Täglicher Archiv: GLM Pop Ups

GLM, das Original: Philipp Wenzel kennt den Unterschied

Phlipp Wenzel angelt erfolgreich Karpfen mit GLM Boilies von Naturebaits

Philipp Wenzel ist bekennender GLM Fan. Seit vielen Jahren angelt er mit Boilies, die GLM enthalten sollen, doch nur wenige überzeugten ihn. Dann versuchte er den Naturebaits GLM – mit original GLM Powder vom anderen Ende der Welt:

Instant am über 120 Hektar großen Baggersee: Mission Impossible für Maik Reisinger?

Maik Raisinger angelte instant an einem 172ha großen Baggersee mit GLM Boilies und fing diesen großen Karpfen!

Das ist eine echte Herausforderung: Auf 127 Hektar instant angreifen und das bei nur sehr bei begrenzter Zeit?! Maik Reisinger hat sich der Aufgabe gestellt und sein Futter im Eimer hat ihn nicht enttäuscht:

Krasse Daysession: 2x über 20 Kilo für Christoph Werner am 100ha Stau

Christoph Werner fängt während einer Daysession zwei Vierzigpfünder mit an einem deutschen Stausee

Davon träumt man im Frühjahr – tagsüber raus und die Fische laufen! Werner Leutersdorf hat genau das erlebt und zwar nicht an irgendeinem Teich, sondern an einem über 100 Hektar großen Stausee! Er schrieb uns folgendes zu den nachstehenden Brummern:

Robin Jagott fängt den großen Bunten!

Robin Jagott fängt auf GLM Boilies einen großen Koi Karpfen

Alter Falter – ist das ein krasser Fisch. Da mussten wir im Naturebaits Büro gleich mehrfach hinschauen und uns alle um den Bildschirm versammeln, als wir den Schwarz-Orangen Riesenkoi von Robin Jagott zu Gesicht bekamen! Robin schreib uns zu diesem Traumfisch:

Französische Schlammwüste – TEIL 2 des Videos jetzt online!

Im Video: Jan Brauns und Christian Wolf angeln mit P-Mix und GLM Boilies auf Karpfen in einem nordfranzösischen Stausee im Herbst

Unser Video zum Angeln in französischen Schlammwüsten hat genau euren Nerv getroffen! Vielen lieben Dank für das positive Feedback für Teil 1. Wer gedacht hat, noch besser kann es an diesem extrem stark beangelten Stausee wohl kaum laufen, der irrt, denn in Teil 2 geht es nochmal richtig rund: