Täglicher Archiv: Boilieteig

Im Video: Mit Jan Brauns am Baggersee – Taktik und Futter – Teil 2

Jan Brauns erklärt im Video Taktik und Futter für das Karpfenangeln am Baggersee

Nachdem Jan Brauns  im ersten Teil der neuen Baggersee-Video-Reihe von riesigen Brassen heimgesucht wurde, fallen in Teil 2 eine ganze Schar Welse über seinen Futterplatz her.  Ob er aus der Nummer nochmal rauskommt und es doch noch schafft ein paar Karpfen für die Kamera zu fangen? Seid gespannt! Tatsächlich wendet sich das Blatt auf Ansage, doch seht selbst: 

An den Schottergruben der Steiermark: Peierl dominiert weiter mit Dickenmittel

Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits

Martin Peierl beangelt die hart beackerten Schottergruben der Steiermark. Bei derart stark frequentierten Gewässern, ist es enorm wichtig, sich abzuheben. Martin tut das mit hochwertigen Ködern von Naturebaits – seine Favoriten sind GLM und Dickenmittel:

Andreas Heinz: Vom Winter in den Frühling – die härteste Zeit?!

Andreas Heinz füttert beim Karpfenangeln im Frühjahr ganz spärlich mit Dickenmittel Boilies und fängt konstant dicke Karpfen.

Wenn der Winter dem Frühling weicht, dann wird das Angeln nicht unbedingt leichter! Die Karpfen bewegen sich durch die ansteigenden Wassertemperaturen wieder mehr und fressen auch häufiger, aber trotzdem noch sehr, sehr verhalten.

Philipp Magenheimer: Hassliebe Frühling

Philipp Magenheimer berichtet wie tükisch das Karpfenangeln im Frühjahr sein kann - era ngelt mit Pop Ups, Groundbait und Liquids von Naturebaits

Der Frühling gilt für Karpfenangler neben dem Herbst zu Recht als beste Jahreszeit. Und mal ehrlich: Was gibt es Schöneres, als die wintermüden Glieder in der wärmenden Frühjahrssonne zu recken, die länger werdenden Tage am Wasser zu genießen und die Natur hautnah beim Erwachen zu erleben!?

Marco Kupilas: Mit Paster und Naturködern erfolgreich an stark beangelten Gewässern

Marco Kupilas angelt an stark beangelten Gewässern gerne mit dem Paster von Nataurebaits in verbindung mit Naturködern

Die aktuelle Situation treibt alles was Angelausrüstung besitzt, an unsere heimischen Gewässer. Selten ist man alleine am See, Fluss oder Kanal. Noch nie war der Angeldruck gefühlt so früh so hoch. Umso schlimmer ist der Gedanke, dass jeder gleichzeitig Futter einbringt,

Zurück am aktiven Baggersee: Max Herdt mit heftiger Serie

Max Herdt angelt mit Dickenmittel Boilies von Naturebaits erfolgreich Karpfen am aktiven Baggersee

Max Herdt kennen wir aus den Videos Winter Style 2.0, die Anfang des Jahres erschienen. Gemeinsam mit Jan Brauns räumte er an einem aktiven Baggersee so richtig ab. Mehrere 20-Kilo-Fische und hohe Dreißiger landeten bei heftigen Minusgraden in den Maschen.

12 Läufe: Marvin Schaack und Fabian Detzner eröffnen in Hessen!

Mavin Schaack und Fabian Detzner fingen 12 Karpfen in Hessen auf Naturebaits Boilies

Erst gestern präsentierten wir euch eine tolle Serie unseres Kunden Daniel Schmitz aus dem Kölner Raum, heute geht haben wir eine heftige Serie von Mavin Schaack und Fabian Detzner aus Hessen. Die beiden berichteten uns, wie wichtig es für eine gute Bissfrequenz sei, so früh im Jahr wirklich wenig Futter einzubringen. Marvin und Fabian schrieben uns folgendes:

Romeo Eyl: Sturmtief bringt Winterriesen

Romeo Eyl angelt auch im Winter sehr erfolgreich mit Dickenmittel 2.0 Boilies an großen Stauseen in Frankreich

Ein milder Winter kann für uns Angler durchaus gute Seiten haben. Die milde Witterung lockte mich zwischen Januar und Februar tatsächlich nochmal an die Ufer eines großen Nordfranzösischen Stausees. Die Wettervorhersage meldet viel Wind mit Böen bis zu 80km/h.