Author Archiv: Redaktion

Obwohl vier erlaubt sind: Romeo Eyl reicht eine Rute!

Romeo Eyl bweist, dass sich große Karpfen in Frankreich auch ganz nah am Ufer fangen lassen.

Unser französischer Teamangler Romeo Eyl hat die Corona-Krise hart getroffen – viele Wochen durften unsere französischen Nachbarn weder das Haus verlassen, geschweige denn ans Wasser zum Angeln. Aktuell hat er uns ein paar Zeilen gesendet, wie sich seine Angelei nach der Ausgangssperre gestaltete: 

Robert sagt danke: Erster Flusskarpfen aus der Elbe nach nur wenigen Stunden!

Robert versuchte es zum ersten Mal Fluss mit Naturebaits und fing direkt einen hübschen Spiegler in der Elbe

Unser neuer Kunde Robert wollte unbedingt mal am Fluss einen Karpfen fangen und versuchte es mit Naturebaits. Schon nach wenigen Stunden erfüllte er sich mit GLM den Traum vom Karpfen aus der Elbe:

Zurück nach McPomm – Teil 2: Sascha und Jan beantworten eure Fragen!

Jan Brauns fährt wieder mit Sascha Pingel nach McPomm zum Karpfenangeln Teil 1

Auch im Sommer 2020 ging es für Jan wieder mit dem Hamburger Urgestein Sascha Pingel nach Mecklenburg-Vorpommern zum Karpfenangeln. Entstanden ist ein neuer Zweiteiler. In Teil 2 beißt es munter weiter. Außerdem gehen Sascha und Jan auf eure Fragen ein – Tackle und Futter stehen im Fokus. Zieht euch das rein:

Es geht zurück nach McPomm! Teil 1 der Videoreihe ist online + Saschas Eier-Burger-Rezept!

Jan Brauns fährt wieder mit Sascha Pingel nach McPomm zum Karpfenangeln Teil 1

Auch im sommer 2020 ging es für Jan wieder mit dem Hamburger Urgestein Sascha Pingel nach Mecklenburg-Vorpommern zum Karpfenangeln. Entstanden ist ein neuer Dreiteiler. Teil 1 ist ab sofort online. Die Teile 2 und 3 erwarten euch in den nächsten Wochen.

Christian Wolf: Einfach mal losfahren!

Christian Wolf beangelt französische Stauseen auch übers Wochenende sehr erfolgreich mit Graf Cocs und Dickenmittel Boilies von Naturebaits

Es war Ende August, während ich in den letzten Jahre immer mehrere Wochen im Ausland zum Fischen verbracht habe, hatte ich es dieses Jahr Corona und Arbeitsbedingt noch nicht einmal über die Landesgrenzen geschafft. Vom Fernweh geplagt und noch immer kein Urlaub in Sicht, verabredete ich mich spontan mit meinen Kumpel Malte für Frankreich, wenn wir auch beide nur ein Wochenende Zeit aufbringen konnten.

Low Stock auf 300 Hektar? Büchtemann setzt auf Fliege und Leber!

Oliver Büchtemann fängt tolle Karpfen in den Naturseen Mecklenburg-Vorpommerns auf Fliege und Leber Boilies von Naturebaits

Es gibt wieder Neues von Oliver Büchtemann aus dem hohen Norden. Olli war in Mecklenburg-Vorpommern an einem nicht weniger als 300 Hektar großen Low-Stock unterwegs:

Im Sauerland: Sven Delitsch fängt sich dusselig mit 10 Kilo WSC

Sven Delitsch fing mit WSC Boilies von Naturebaits 30 Karpfen im Sauerland

Ja, das ist mal ne coole Meldung. Unser Kunde Sven Delitsch war irgendwo im Sauerland bei Winterberg los zum Karpfenangeln. Im Gepäck zum ersten Mal 10 Kilo WSC Boilies. Jetzt ist er absoluter Fan dieses Köders. Lest selbst warum:

Traumhaft: Patrick und die Panorama-Karpfen

Patrick Dorner fängt vor herrlicher Bergkulisse tolle Karpfen in Kärnten in Österreich auf Fermented Banana Boilies von Naturebaits

Ja, ja, das hat uns gerade noch gefehlt. Unser langjähriger Freund Patrick Dorner sendet uns aus Österreich Bilder zum Träumen. Da fragt man sich manchmal, ob man vielleicht doch nicht lieber ins Nachbarland auswandern sollte oder zumindest direkt in den Urlaub aufbrechen..? Er schreibt uns zu den tollen Bildern folgendes: