Romeo Eyl: Meine 5 Top-Tipps für den Herbst!

Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich

Der Herbst steht vor der Tür, meine Lieblingsjahreszeit, die zwar von Jahr zu Jahr von der Wetterlage her unterschiedlich ausfällt und gerade deshalb nicht wirklich einfach ist, aber dennoch für richtig gute Fänge gut ist. In diesem Beitrag möchte ich euch ein paar Tipps verraten, die mir immer wieder viele gute Fische gebracht haben:

Tipp 1 – viel Angeln gehen!
In den Herbstwochen dieser Zeit fressen sich die Fische richtig Gewicht für den Winter an. Besonders im Oktober und November versuche ich so viel wie möglich am Wasser zu sein und wenn möglich auch Urlaub zu nehmen.

Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Erster Fisch, erster Dickwanst!

Tipp 2 – geht raus, wenn das Wetter passt!
Wenn das nicht geht, jongliere ich ständig zwischen Wasser und Arbeit hin und her. Dabei achte ich natürlich ständig auf das Wetter. Denn zur richtigen Zeit am Wasser zu sein, ist im Herbst sehr wichtig.

Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Ein schönes Geschenk für einen warmen und sonnigen Tag Mitte Oktober!

Tipp 3 – Der Köder muss schnell locken und gut durchlaufen!
Ich bevorzuge einen leicht verdaulichen Köder, da ich selten länger als drei bis vier Nächte am Stück am Wasser bin, und weil die guten Wetterlagen auch selten länger als 3-5 Tage anhalten.

Je kälter das Wasser wird, desto weniger fressen die Fische, der Köder muss also gut durchlaufen.

Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Ein echter Dickenmittel Fisch
Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Invader Boot 2.1m – mein treuer Begleiter

Tipp 4 – füttert wenig, aber selektiv!
Eins bis zwei Hände Boilies pro Rute sind oft mehr als ausreichend. Wichtig ist, die ausgelegten Ruten so lange wie möglich im Wasser zu lassen.

Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Ein sehr hübscher Fisch, gezeichnet vom Leben in einem großen Stausee.
Romeo Eyl verrät seine Top-Tipps für die Herbstangelei auf Karpfen an großen Stauseen in Frankreich
Massiver Fisch, gefangen in nur 1,5 m Wassertiefe zwischen zwei großen Krautbänken auf einen Dickenmittel Schneemann.
Romeo Eyl angelt im späten Frühling sehr erfolgreich an französischen Stauseen mit ganz kleinen Mengen Dickenmittel 2.0 Boilies
Dicke Muttis stehen auf eine Handvoll Dickenmittel…

Tipp 5 – benutzt Dickenmittel
Seit Jahren ist für kälter werdendes Wasser Dickenmittel 2.0 Boilies der Köder meiner Wahl. Die Fische verdauen ihn gut und er ist super attraktiv – besonders für die ganz großen Fische.

Probiert es diesen Herbst aus!

Euer Romeo Eyl

Produkte aus diesem Beitrag

Hookbaits

Wafter Hookbait

Ab 9,90 

Ab / 100 g

Teige

Boilieteig

Ab 9,90 

Ab / kg

14,95 

29,90  / kg

Fischige Liquids

Dickenmittel 2.0 Liquid

19,99 

39,98  / l

Natural PopUps

Dickenmittel 2.0 PopUp

12,90 

12,90  / 100 g