An den Schottergruben der Steiermark: Peierl dominiert weiter mit Dickenmittel

Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits

Martin Peierl beangelt die hart beackerten Schottergruben der Steiermark. Bei derart stark frequentierten Gewässern, ist es enorm wichtig, sich abzuheben. Martin tut das mit hochwertigen Ködern von Naturebaits – seine Favoriten sind GLM und Dickenmittel:

Hallo zusammen,

kaum waren die Covid-19-Beschränkungen vorbei, zog es mich wieder an eine Schottergrube in der schönen Steiermark! Im Gepäck hatte ich wie immer GlM und Dickenmittel und für mich neu den Freshwater Groundbait. Letzteres sollte sich noch als die beste Entscheidung ever herausstellen!

Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Dick, dicker, Dickenmittel!
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Weightless Hookbaits kann man ohne Bedenken drei Tage lang liegen lassen!
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Boilies, Liquid, Bait Attractor – eine tödliche Mischung.

Das Wetter war traumhaft, am ersten Tag zumindest. Das Einzige was wirklich störte, war der heftige Wind. Dann schlug das Wetter um und es kam zum Wind auch noch Regen dazu. Ich wollte schon abbrechen, denn nach 3 Tagen ohne Piep hatte ich die Freude an der Sache mehr oder weniger verloren. Doch dann ließ der Wind nach und am 4ten Abend kam endlich der erste Fisch. Dazu war es direkt ein richtig schöner Schuppi mit gut 19 kg.

Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Der Bann war gebrochen.

Angespornt vom Erfolgserlebnis fütterte ich noch ein paar Teigkugeln und Boilies nach. Und das sollte sich bezahlt machen, im Morgengrauen ging mir ein schöner Spiegler, wieder mit 19kg, an den Haken.

Dieser bevorzugte meine Dickenmittel Dumbells. Kaum hatte ich den Fisch ins Wasser zurück gesetzt, lief meine Rute mit dem Glm Weightless Hookbait erneut ab. Diesmal konnte ich während des Drills schon spüren, dass da was Dickes dran war und ich sollte recht behalten: Ein Spiegler mit etwas über 24 kg lag da vor mir im Wiegenetz.

Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Nach drei Tagen mit schlechtem Wetter, kam endlich die Erlösung…
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Peierl dominiert die Schottergruben!
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Massiver Fisch!
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Jetzt kam der Groundbait ins Spiel…
Martin Peierl fängt an den Schuttergruben Österreichs große Karpfen ohne anfüttern mit Dickenmittel 2.0 Boilies und Liquid von Naturebaits
Martins Futter-Arsenal

Beim Futter setzte ich jetzt voll auf den Freshwater Groundbait mit Faktor X Liquid versehen. Ich fütterte diesen in großen Ballen meinen Boilies zu. Mit dieser Taktik konnte ich in der letzten Nacht tatsächlich noch einen richtig dicken Schuppi mit über 26 kg und eine kleineren mit 13 kg landen!

Das richtige Futter macht eben doch den Unterschied.

Martin Peierl

 

 

 

 

 

 

Produkte aus diesem Beitrag

Fischige Boilies

GLM Boilies

16,90 

8,45  / kg

Fischige Boilies

Dickenmittel 2.0 Boilies

29,95 

14,98  / kg

Hookbaits

Wafter Hookbait

Ab 9,90 

Ab / 100 g

Teige

Boilieteig

Ab 9,90 

Ab / kg

14,95 

29,90  / kg

Groundbait

Groundbait

14,95 

4,98  / kg