Andre Friedrichs: Mega-Session mit 53 Karpfen in NRW

Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession

Schon lange wollte ich mal einen Bericht über eine tolle Session schreiben, kürzlich war es dann soweit: Ich erlebte mit meinen besten Kumpel eine für mich überragende Session. Ich selber komme aus dem hohen Norden, fische seit meiner Jugend, habe aber aus beruflichen Gründen nie einen Angelschein machen können. 2017 habe ich mich beruflich umorientiert und 2018 dann auch meinen Angelschein gemacht. Im Winter 2019/2020 wurde ich dann durch meinen besten Freund angefixt, mal auf Karpfen zu fischen und seitdem habe ich meine Angelei fast komplett aufs Karpfenfischen ausgerichtet. Ich habe viele YouTube Videos geguckt und war irgendwie durch die Naturebaits Videos total überzeugt von euren Boilies. Eure ehrliche und offene Art hat mich total abgeholt. So wurde ich zum treuen Kunden.

Seit diesem Jahr bin ich Mitglied in einem Angelverein in NRW. Mein bester Freund und ich entschieden uns ein Wochenende im August mit unseren Freundinnen dort zu fischen.

Nach einer Stunde der erst Fisch auf GLM!

Da das Wetter sehr unbeständig und nachmittags Regen gemeldet war, entschieden meine Freundin und ich erstmal unser Camp aufzubauen. Am Nachmittag fuhr ich dann mit dem RT4 Futterboot meine Ruten raus. Eine bestückt mit eine 30mm GLM Weightless Hookbait am D-Rig und die andere mit einem 24mm Dickenmittel Weightless Hookbait. Ich Fütterte eine Mischung aus Mais und Tigernüssen und ca. 10-15 GLM und P-Mix Boilies der Größe 24mm und 30mm. Keine Stunde später pfiff die erste Rute ab mit dem 30mm GLM Hookbait ab, nach einem Schönen Drill lag der der erste 13 Kg Spiegler im Netz – was für ein Start!

Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Kaum begann die Session hing auch schon der erste Fisch.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Bis mein Kumpel am Folgetag kam, konnte ich schon ein paar Fische vorlegen.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Ich angelte nur tagsüber und diese Taktik ging auf – cooler Fisch!
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Tagsüber glühten die Ruten, nachts wurde entspannt.

Am Nachmittags konnte ich noch zwei weitere Spiegler dieser Gewichtsklasse fangen Nachmittag und entschied nachts nicht zu fischen, sondern fütterte nur etwas nach, um den Fischen Ruhe zu geben. Am nächsten Morgen legte ich meine Ruten wieder mit etwas Futter, wie oben schon beschrieben und konnte Vormittags wieder 3 schöne Fische zwischen 12 und 15 Kg fangen.

Am Mittag kam dann mein Kumpel mit seiner Freundin dazu m Mittag und es dauerte nicht lange da ging auch bei ihm der erste Fisch ins Netz: Wir konnten an dem Nachmittag noch einige Fische fangen alle zwischen 13 und 17 KG schwer. Unsere Strategie ging auf: Ich fütterte dezent und punktuell. Er fütterte hingegen eher großflächig und mehr. Auch diese Nacht entschieden wir uns abends nur nachzufüttern und nicht zu Fischen.

Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Nicht das einzige Doppelfoto unserer Tour.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Wir fingen Fisch auf Fisch…
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Einige schöne Dreißiger waren darunter.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Die Fische liebten GLM und Dickenmittel 2.0.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Auch meine Hunde hatten sichtlich Spaß.
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Einer der wenigen Schuppis…
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Mein 19 Kilo Schlachtschiff und was für eins – mega!
Andre Friedrichs erlebte in NRW mit GLM Boilies eine Traumsession
Es biss auch noch beim Einpacken.

Nachts füttern, tagsüber fangen!

Am nächsten Morgen ging es so weiter wie es am Abend zuvor aufhörte, mit Fisch! Wir konnten am für mich 3. Tag unsere beiden größten Fische der Session fangen, für mich war es ein wunderschöner leicht beschuppter Spiegelkarpfen mit 19kg, mein Kollege fing sogar einen über 20kg schweren Spiegelkarpfen.

Da wir Sonntagmorgen wieder abbauen wollten, entschieden wir auch die Letzte Nacht nicht zu fischen, um gut erholt wieder die Heimreise antreten zu können. Immerhin hatte ich bis Samstagabend schon für mich eine beachtliche Zahl von 29 Karpfen gefangen. Am Sonntagmorgen legte wir die Ruten nochmal und fingen an abzubauen. Und auch diesen Morgen dauerte es nicht lange und ich konnte noch 2 wunderschöne makellose Schuppenkarpfen zum Fototermin überzeugen. Was für eine Tour!

Andre Friedrichs

 

Produkte aus diesem Beitrag

Fischige Boilies

GLM Boilies

Ab 16,90 

8,45  / kg

Hookbaits

Wafter Hookbait

Ab 9,90 

8,25  / 100 g

69,99