Christian Wolf: Location Tour mit Bonusfisch

Christian Wolf fängt Karpfen beim Karpfenangeln im Winter mit GLM Boilies, Groundbait und GLM Liquid von Naturebaits

Jedes Jahr versuche ich mir eine Auszeit von Januar bis März von unserem schönen Hobby zu nehmen. So bleibt auf der einen Seite mehr Zeit für Freunde und Familie, auf der anderen Seite ist die Motivation, wenn es in das Frühjahr startet, wieder voll da.

Durch die milden Temperaturen in diesem Winter – wenn man die letzten Wochen überhaupt als Winter bezeichnen kann – fand ich mich Ende Februar schon mit meiner Falte auf meinem favorisierten Frühjahrsgewässer zur ersten Locationrunde ein. Ich wollte mir eine Tiefenkarte mittels Echolot drucken und zog fleißig meine dafür benötigten Bahnen. Dabei konnte ich für die Jahreszeit schon verdammt viele Fische ausmachen, die sich tief an den Kanten zwischen 8-10 Meter Wassertiefe zeigten.

Christian Wolf fängt Karpfen beim Karpfenangeln im Winter mit GLM Boilies, Groundbait und GLM Liquid von Naturebaits
Kodensmilch ist im Winter eine Zutat, die den Unterschied machen kann.

Einen Versuch wert?

Da mein Tackle seit meiner letzten Tour im Dezember noch im Bus verweilte, beschloss ich Kurzerhand, nachdem die Gewässerkarte größtenteils fertiggestellt war, noch eine Nacht zu fischen.

Christian Wolf fängt Karpfen beim Karpfenangeln im Winter mit GLM Boilies, Groundbait und GLM Liquid von Naturebaits
GLM Liquid, Haferflocken und Groundbait habe ich immer im Auto.

Weniger ist mehr

Gerade zu dieser Zeit ist es wichtig, so wenig Futter bei der maximalen Lockwirkung wie möglich einzubringen. Feines Groundbait, zwei Hände Haferflocken und das Ganze mit GLM-Liquid und Kondensmilch zu einer schönen Pampe angemacht. Pro Rute wurden noch grob 10 zerdrückte GLM-Boilies großflächig verteilt. Als Hakenköder kam ein Schneemann und ein Yellow Lightning Pop Up zum Einsatz.

Christian Wolf fängt Karpfen beim Karpfenangeln im Winter mit GLM Boilies, Groundbait und GLM Liquid von Naturebaits
Eine Rute mit Schneemann, eine Rute mit Pop Up, da kann nicht viel schiefgehen.

Vom Einhänder zum Dreißiger

Gegen Null Uhr meldete sich meine Pop-Up-Rute in Brassen Manier. Die Brasse stellte sich doch als mein erster Karpfen 2020 heraus, ein „Einhänder“ von grob 2 kg. Bis zum Morgen blieb es ruhig, doch dann meldete sich die Schneemann Rute auf 9.3m Wassertiefe im Dauerton. Kurze Zeit später glitt mein zweiter Karpfen der neuen Saison über den Kescherrand und was für einer. Ein schöner Mittdreißiger, die spontane Nacht hat sich definitiv gelohnt.

Christian Wolf

Christian Wolf fängt Karpfen beim Karpfenangeln im Winter mit GLM Boilies, Groundbait und GLM Liquid von Naturebaits
So kann eine Location Tour enden… Fett.

Autor

Christian Wolf, Teamangler bei Naturebaits mit großem Spiegelkarpfen aus Frankreich, gefangen mit Dickenmittel 2.0 Boilies

Christian Wolf

ist Jahrgang 1992, und damit einer der jüngsten im Naturebaits Team. Dennoch ist der gelernte Technische Produktdesigner und Maschinenbautechniker ein sehr erfahrener Karpfenangler, der auf mehr 20-Kilo-+-Karpfen zurückblicken kann, als viele alte Hasen der Szene. Und das kommt nicht von ungefähr: Christian fährt, seit dem er im Besitz des Führerscheins ist, sehr regelmäßig nach Frankreich - auch wenn es mal nur für zwei Nächte ist - die vielen Kilometer lassen ihn kalt. Der gebürtige Franke, der mittlerweile im Rheintal lebt, ist bekannt dafü,r aus dem Karpfenangeln keine Wissenschaft zu machen - er geht unsere Leidenschaft sehr pragmatisch an und das unglaublich erfolgreich. In seinem Fangbuch steht derzeit ein 34 Kilo Fisch aus der französischen Rhone ganz oben. Neben dem Team Naturebaits ist Christian außerdem als Teamangler für Trakker Products und Korda Europe aktiv.

Produkte aus diesem Beitrag

Fischige Boilies

GLM Boilies

16,90 

8,45  / kg

Hookbaits

Wafter Hookbait

Ab 9,90 

Ab / 100 g

Groundbait

Groundbait

14,95 

4,98  / kg

Süße Boilies

Yellow Scopex Boilies

39,90 

7,98  / kg

Fischige Liquids

GLM Liquid

17,50 

35,00  / l