Unterschiede im März… (von Jan Brauns)

Jetzt ist es endlich so weit – das Eis ist weg. Aber im Wasser herrscht noch immer tiefer Winter, daran sollten wir immer denken. Wichtig ist es daher immer die richtige Menge Futter zu dosieren.

Denn schnell liegt zuviel im See und das was einmal drin liegt – kriegt man nicht mehr heraus. Daher setzt auf weiches Futter, wie Teig, Groundbait und nur wenige Boilies. Diese aber dann sollten gesoakt und mit zb. Bait Attractor ummantelt werden. Das lockt zum einen durch Wassertrübung – versetzt das Wasser aber auch mit für die Karpfen wahrnehmbaren Lockstoffen.

Auch die Zeit der PopUp’s und Schneemänner auf einem Teppich von kleinen Pellets oder Teigbrocken kann jetzt gut laufen. Weniger ist aber mehr! Niemals ist das benutzen von Liquids & Co so erfolgreich wie im zeitigen Frühjahr.

Ein paar Tipps und Erfahrungen zu Plätzen die absolut auch wieder auf dieses Jahr passen, findet ihr in diesem Update.

https://naturebaits.de/blog/sonne-kroten-und-zuviel-arbeit-von-jan-brauns

Produkte aus diesem Beitrag

14,95 

29,90  / kg

Groundbait

Groundbait

14,95 

4,98  / kg