Patrick Andrie: Ab in den Süden!

Fr3

Kunde Patrick Andrie war im Süden Frankreichs unterwegs und sendete uns einige Impression sowie ein kurzes Update zu:

“Gude Männer,

Anfang September machten ein guter Kumpel und ich uns auf den Weg tief in den Süden Frankreichs.
Mit im Gepäck eine gute Menge Dickenmittel und P-Mix Boilies in verschiedenen Durchmessern.
Wir legten uns einen Futterplatz an, den wir zusätzlich zu den Boilies noch mit Partikelmix befütterten. Im Laufe der Zeit konnten wir mehrere schöne Fische fangen, teils auf Futter, teils auf die „Fallenrute“.

Anbei ein paar Impressionen des gelungenen Trips.

Gruß Patrick Andrie”

Die Redaktion: “Wahnsinn Patrick, da sind ja nur hammer Fische mit dabei! Dir weiterhin viel Erfolg am Wasser & ein ganz dickes Saisonende.”

Patrick Andrie
Der hat’s im Rücken: schönes Brett für Patrick!
Patrick Andrier Schuppi
Auch die Schuppies sind gut genährt.
Nachtfoto
Nachtfotos gehen immer, besonders mit dem heutigen Equipment.
Beauty
Schön beschuppte Fische sind immer was besonderes.
Patrick Andrie
Deutlich zu erkennen: den Bauchansatz für den Winter haben die Fische schon.
SetUp
Idylle pur: so lässt’s sich leben im schönen Frankreich.
Einer mit Wiedererkennungswert: den Orangeton der Schwanzflosse findet man bestimmt nicht so häufig.

Schon gewusst?

Unser Klassiker, der “P-Mix” Boilie – ein echter Leberboilie – welcher universell in jedem Gewässer und zu jeder Jahreszeit Karpfen zum Fressen anregt. Der Köder, mit dem alles begann und an dem sich deutsche Köderhersteller Jahre lang orientierten: 1000-fach bewährt, 1.000-fach kopiert, aber trotzdem nie erreicht. Das Original gibt es eben nach wie vor nur bei Naturebaits.

Inhaltsstoffe und Herstellung

Der “P-Mix” kommt durch seine ausgewogenen Inhaltsstoffe am nächsten an die natürlichen Futterquellen des Karpfens heran. Folglich werden Karpfen gerne auf diesen Köder aufmerksam.

Besonderheiten: 100% lösliches Leberextrakt (Achtung: Kein preisgünstiges Lebermehl!), scharfe ungarische Paprika, Lt-Fischmehle.

Konsistenz und Anwendung

Mit Boilies aus dem P-Mix hat man ein Werkzeug zur Hand, auf das man sich verlassen kann: Die Konsistenz erlaubt es jederzeit an jedem Gewässer anzugreifen – egal ob Low-Stock oder voller Kleinfisch. Besonders wenn man zur richtigen Zeit etwas mehr füttern will, sollte man diesen Köder im Auge behalten.

Stimmen vom Wasser

Jan Brauns: In der Szene sprach man von einer Bestandsaufnahme, als es uns 2003 gelang, am Lac de Liez in Frankreich in nur einem Urlaub 200 Karpfen zu fangen. Heute, so viele Jahre später, fängt dieser Köder natürlich immer noch und wie.

Produkte aus diesem Beitrag

Fischige Boilies

Dickenmittel 2.0 Boilies

29,95 

14,98  / kg

Fischige Boilies

P-Mix (Leber) Boilies

Ab 19,95 

9,98  / kg